DigitalkameraStart: Digitalkamera

Eine schöne Perspektive auf den Mond im Weltall mit einem Teleobjektiv in einer Sternenklaren Nacht aufgenommen.

Der Mond im Weltall
Titel: Vollmond aus der Perspektive der Erde Beschreibung: Der Mond umkreist die Erde in durchschnittlich 27 Tagen, 7 Stunden und 43,7 Minuten, daher stammt aus der Antike der Begriff „Monat“.
Die durchschnittliche Entfernung des Mondes zur Erde beträgt 380.00 km oder 1,2 Lichtsekunden. Die scheinbare Größe des Mondes am Himmel ist fast die gleiche wie die der Sonne (mittlerer Abstand: 150.000.000 km bzw. ca. 8 Lichtminuten). Der amerikanische Astronaut Neil Armstrong war der erste Mensch, der im Rahmen der Apollo 11 Mission, seine Fuß auf den Mond setzte (21. Juli 1969).
Hinzugefügt von: kosmotonSchlüsselwörter: Details; Mond, Trabant, Vollmond, Astronomie
Creative Commons 3.0: Namensnennung Bild-Lizenz: CC 3.0: Namensnennung 
 
EXIF Info
Hersteller: Canon
Modell: EOS 7D
Belichtungszeit: 1/20
Blende: F/5,6
ISO-Zahl: 800
Brennweite: 300mm